•  

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Liebe ... Briefe ... Ich bin ein Musleme

    Die etwas andere Homepage

  •  

     

     
  • Konvertierung

    Kiziltepe 13.07.2018

  • Alanya

    Wahlheimat

252 Deine braunen Augen schauen mich an,

Deine braunen Augen schauen mich an,
Lust spiegelt sich in ihnen wieder.
Deine Hände wandern über meinen Körper.
Sie finden ihre Ziel,
schieben mein Shirt hoch,
lassen sich nicht davon abhalten.
Wandern weiter.
Bis sie an meiner Brust angelangt sind.
Liebkosen sie,
erregen mich.
Ein Kuss er folgt.
Meine Hände wandern nun auch,
gleiten langsam deinen Körper hinab.


Sie öffnen deine Hose,
wandern sachte zu deinem Po.
Langsam massieren sie diesen.
Dein Körper presst sich an meinen,
mehrere Schritte drängst du mich rückwärts.
Ich stehe nun an der Wand.
Ich schaue dich an.
Bin zu allem bereit.
Deine Hände sie wandern.
Ich schiebe deine Hose hinab,
wandere wieder hoch,
dein Shirt, es muss verschwinden !
Möchte mich an deinen nackten Körper winden.
Meine Hose ist nun nicht mehr,
nackt stehe ich nun vor dir.
Du schaust mich an.
Ein Lächeln von dir.
Ich schau dich an,
du ziehst mich mit.
Ich folge dir,
zum großen Bett.
Ja das wollen wir !
Langsam lass ich mich auf dich gleiten.
Dein Blick voller Lust,
ich spüre dich.
Was für ein Glück !
Langsam fang ich an, mich zu bewegen.
Deine Extase beginnt.
Und mit ihr kommt das Glück !